Mittwoch, 11. Juni 2014

FR 13. Juni (06.11h) VOLLMOND im Schützen, Perspektiven und "das Pulverfass WM-Start Brasilien

Dieser Vollmond bringt alles zum Kochen. Alle Völker sind verbunden und zugleich unter Strom. Reisen bedeutet in diesen Tagen auch "Lernen" und vor eigenartigen Geschehnissen ist nicht abzusehen. Weil der Mond mit Pholus verbunden ist (jeder will Anerkennung), haben wir es mit überhöhten Gruppenreisen und emotionalen und wissbegierigen Zielen zu tun und weil Merkur rückläufig ist, wird es in obigen Bereichen (sowie bei Termine, Hotels, Reiseverkehr, Medien, Schulen/UNIs) zu Problemen kommen. Dazu kommt die aktuellen und starken Sonneeruptionen, welche sich der Erde ausrichten. Bis zum Freitag dem 13. Juni, wird uns ein starker Strom von Magnetteilchen erreichen. Dieser kann unsere Technik, insbesondere die elektronischen Geräte beeinflussen. Diese Energie kann negativ wie auch positiv erlebt werden, Eskalationen sind jedoch vorprogrammiert. Geduld ist demnach das Zauberwort, um mit den Kräften dieses Vollmondes zurechtzukommen.








































Begleitet wird der Vollmond von einer Opposition zwischen Venus im Stier und Saturn im Skorpion, welche ab heute MI 11.6. aktiv wird. Ein Aspekt, der zu einer Abkühlung von Gefühlen und alles in allem zu einer Ernüchterung in Liebesangelegenheiten führen dürfte (Loslassen können). Abmachungen oder das Verbindlich-sein bedeutet die Horizontale der Waagschale!!! Geiz und anderen lieblosen Reaktionen. Man wird sich fragen, für was die Liebe (+ das Selbstwertgefühl) und deren Werte eigentlich stehen. Partnerschaftliche Enttäuschungen, oder Probleme sollten Sie jedoch aktuell nicht überbewerten, jedoch eine kleine Bilanz ziehen. Möglicherweise gibt es in diesen Tagen mehr sexuelle Übergriffe und Gewalttaten als sonst.
Venus steht ebenso für die Finanzen. Anhäufung von materiellen Ressourcen ohne Boden, dass kann ins Auge gehen. Plötzlich kommt noch die Steuerrechnung oder etwas vergessenes und reist ein Loch in die Kasse. Die Realität (Saturn) macht sich bemerkbar. Finanzielle Vorsicht und Zurückhaltung ist notwendig. Hier sind weltweit auch die Finanzmärkte angesprochen! Was hat Substanz und einen echten Wert???!!!

14.6. - das Ausrasten!
Wirklich riskant wird dieser Vollmond aber erst durch das zusätzliche Auftauchen eines Mars-Pluto-Quadrats (mit Peak SA 14.6.), welches für Aggression, Wut und Zerstörung an Bedeutsamkeit gewinnt. Machtkonflikte und Manipulationen, die destruktive Auswirkungen haben werden, im einzelnen wie im Kollektiv. Die "Manie" bricht aus. Selbstbeherrschung ist nun Gold wert!

"Pulverfass - der Sprung über die Latte" Fussball-WM in Brasilien am 12. Juni

WM-Eröffnungsspiel

                Bedenklich sind dieser Vollmond und seine Begleiter nicht zuletzt im Hinblick auf den Beginn der Fussball-WM in Brasilien. Hier drohen damit verstärkt Unruhen und Gewalt. Ticket- und Produktepreise und Co-Organisationen aus der Unterwelt werden zum Thema. Brasilien erlebt auch wirtschaftlich und politisch neue Zeiten. Die Aufbruchsstimmung will dort niemand verpassen und somit will jeder ein Stück vom Kuchen - Sie können sich ja vorstellen, was da in diesem Riesenland mit den Grossstädten alles abgehen kann.
Es ist zu erwarten, dass es bei den Spielen zu vermehrten Fehlentscheidungen kommen könnte. Neptun (Fussball) steht zur Zeit eher aspektlos. Ein mehrfacher Überschuss an Alkohol (siehe Planeten im 4. Haus im Fischzeichen) kann tödlich enden. Zudem ist zuwenig "Kupfer" im Körper vorhanden und wenn sich die Spieler nicht genügend anklimatisieren können, sind Verkrampfungen und Muskelrisse/Unfälle eine stetige reale Gefahr!!!
Die WM wird hoch dramatisch und spannend und erst ab dem 9.7. beruhigen sich die Situationen.

Wir alle sollten uns in diesen Tagen um Gelassenheit bemühen damit wir uns nicht provozieren lassen. Kurzschlusshandlungen vermeiden!!! Wer einigermassen konstant bleiben kann und sich nicht in überhöhte Erwartungen hineinsteigert, kann trotz allem auch sehr schöne und angenehme Tage erleben.

Sonne Trigon Mondknoten (DI 17.6.) kann bedeuten, dass genau der Sport, die WM, zum richtigen Zeitpunkt stattfindet, und so die Welt in ein anderes und positives Licht rücken wird.

Geniessen Sie !!! Venus Sextil Jupiter (MI 18.6.) schenkt Glück und Zuversicht! Finanzielle Zuwächse sind in diesen Tagen möglich. Partnerschaftliche Toleranz, Grosszügigkeit und Kreativität, begünstigen in diesen Tagen erotische Sternstunden. Geniessen!!! :-)

Am 25.6. steht wieder eine Ladung an - Nervenkitzel. Mars Opposition Uranus!

Vollkommene Freiheit ist ein Ideal, das weder jetzt, noch in der Zukunft erreicht werden kann. Kein Unterordnen, Rebellion, Terror und Unfallgefahren (wenn keine Einsicht!). Elektrizität!

Wer weiss was er will, kann einzigartiges erreichen!

Ukraine:
Stehen vom 12.-14.6. wichtige Treffen an. Ab dem 15.6. neues Potenzial zu Lösungen. Jedoch steigt der Druck ebenso zunehmend bis Ende der ersten Juliwoche (ein Peak am 25./26.6.).

5.7. T-Quadrat Mond-Sonne-Pluto!!!
8.7. Venus Quadrat Chiron & Sonne Quadrat Uranus !!!

Kommentare:

  1. Viele hilfreiche Aspekte - Danke!! besonders spannend auch Ereignisse wie die WM Eröffnung bzw. Spiel anzusehen und unter astrologischen Aspekten zu betrachten...

    LG Stephi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stephi, besten Dank für deine Worte! Ja wahrlich unglaublich was da alles an der WM abgeht und es wird weiterhin viel Nervenkitzel geben! Best, Beat

    AntwortenLöschen

Besten Dank für Ihren Kommentar. Beste Grüsse Beat Kofmehl, Praxis Jupiter9.ch